Mittwoch, 31. Dezember 2008

"En guuder Rutsch"

... sagt man, liebe Leser, auf gut Badisch. Bevor es im neuen Jahr 2009 wieder richtigen, beinharten "Content" gibt, sei allen Lyrikfreunden noch der wunderbare

Deutsche Lyrikkalender 2009. Jeder Tag ein Gedicht

empfohlen, herausgegeben von dem in Belgien lebenden Pakistaner Shafiq Naz.

Wenn ich morgens die Rolläden im Wohnzimmer hochziehe, blättere ich den Kalender um und lese als erstes das Gedicht, das Shafiq Naz für den neuen Tag ausgewählt hat - mal ein Klassiker, mal ein Zeitgenosse, mal ein hermetisches, mal ein heiteres Gedicht. Dann erst gibt es Frühstück, dann erst ist die Tageszeitung dran.

Keine Kommentare: