Montag, 27. April 2009

Lesung Karlsruher Literaturhaus



-----------
Fotos: (c) Kirsten Bohlig.
-----------
Es war schon ein Kontrastprogamm - meine Lesung zusammen mit Stan Lafleur im Karlsruher Literaturhaus am 23. April, also letzten Donnerstag. Wir stellten nicht nur eigene Gedichte vor, sondern auch die der anderen Karlsruher Dichter, die im "Großen Conrady" vertreten sind. Ich habe zu diesem Anlass für mich ein Lieblingsgedicht von Silke Scheuermann entdeckt ("Oasen"), mich tatsächlich erstmals näher mit der Kaschnitz beschäftigt und einige der wunderbaren Liebesgedichte von Walter Helmut Fritz (herausgegeben von Matthias Kußmann) gelesen. Stan las Matthias Politicky sowie Karoline von Günderode und deklamierte/ parodierte Alfred Mombert. Weshalb er die Literaturgeschichte überdauert hat, ist uns ein großes Rätsel.
Sehr gefreut habe ich mich übrigens, dass Julietta Fix und Frank Milautzcki von weither angereist waren. Sie kombinierten ihren Besuch in Karlsruhe mit Recherchen in Marbach. Ich bin mal gespann, welchen völlig vergessenen Dichter Frank wieder ausgräbt.
Danke übrigens an meine Webdesignerin und Fotografin Kirsten Bohlig für die beiden Fotos (sie hat sich übrigens auf Künsterfotografien und -websites spezialisiert).

Keine Kommentare: