Samstag, 18. April 2009

Von der Günderrode bis zur Scheuermann

Was haben die Lyriker Caroline von Günderrode, Marie Luise Kaschnitz, Silke Scheuermann, Alfred Mombert, Walter Helmut Fritz, Matthias Politicky, Stan Lafleur und Matthias Kehle gemeinsam? Sie sind allesamt in Karlsruhe geboren und im "Großen Conrady" vertreten.

Gedichte dieser acht Lyriker stellen Stan Lafleur und ich am "Welttag des Buches", am nächsten Donnerstag, den 23. April vor, und zwar im Karlsruher Literaturhaus im Prinz-Max-Palais (Karlstraße 10, 20 Uhr).

Liebe Leser, Ihr seid herzlich eingeladen! Wer übrigens einen "Conrady" mitbringt oder bei der Veranstaltung kauft, kann ihn sich gleich von drei lebenden Autoren signieren lassen, denn Frank Milautzcki hat mir gemailt, er wolle als Gast zu der Veranstaltung kommen (wie übrigens auch Julietta Fix kommen möchte - Frank und Julietta betreiben das Portal fixpoetry Das wär' doch was: Ein Conrady mit Autogrammen von möglichst vielen darin vertretenen Autoren...

(Eine Veranstaltung der Literarischen Gesellschaft und der Stephanus-Buchhandlung.
Vorverkauf: Stephanus-Buchhandlung, Tel. 0721/919520.)

Keine Kommentare: