Montag, 11. Mai 2009

Der "Salon der Dichter"

"Wir wollen die wichtigsten Entwicklungen in Mitteleuropa zugänglich machen." Das sagt Ursula Haeusgen vom Münchner "Lyrik-Kabinett." Einmal sollte ich dort auch lesen, musste jedoch absagen, weil am nächsten Morgen sehr früh VS-Vorstandssitzung war. Ehrenämter haben mehr Nachteile als Vorteile. Aber ich wollte nicht jammern, sondern auf das Porträt in der "Welt am Sonntag" über die leidenschaftliche Lyriksammlerin und -vermittlerin hinweisen. Hier der Link!

Keine Kommentare: