Sonntag, 20. September 2009

Jürgen Peter Stössel liest im Karlsruher Literaturhaus

Schon mehrfach habe ich auf den Freiburger Lyriker Jürgen Peter Stössel hingewiesen. In der aktuellen ZEIT ist übrigens ein Gedicht von ihm zu lesen. Am kommenden Dienstag, den 22. September, liest er (zusammen mit dem Reutlinger Erzähler Jochen Weeber) im Karlsruher Literaturhaus im Prinz-Max-Palais, Karlstraße 10 um 20 Uhr.
Alles über Jürgen Peter Stössel in meinem Blog, inclusive einer Gratulation zum 70. Geburtstag und zwei Gedichte des Tages: Hier klicken!
Mehr zu den Karlsruher Lesungen im Monat September in unserem formidablen Stadtmagazin Klappe Auf, das seit 25 Jahren beweist, dass Karlsruhe eine überaus kulturreiche Stadt ist (wie übrigens letzte Woche auch Emil Steinberger bei seinem Auftritt im Kammertheater mit großem Staunen und ohne jede Ironie konstatierte).

Keine Kommentare: