Dienstag, 17. November 2009

80er-Jahre-Mixed-Tape-Poesie

Beim Ausmisten des Hauses meiner Eltern fand sich unter anderem eine Mixed-Tape-Musikkassette. BASF-Chromioxid 120 Minuten, Aufnahmedatum ca. 1980. Normalerweise beschriftete man das dafür vorgesehene zweispaltige Cover - eines für Seite A und eines für Seite B - mit der Hand. Meine Mutter spannte es in ihre alte mechanische Schreibmaschine. Für die Seite B kam dabei folgendes heraus:

Granada, Ich zeige
Dir mein Paradies
Wunderbar, Toselli
Serenade, Spanish-
eyes, Die Post im
Walde, Radetzkymarsch
Groß ist d. Name
(Fischer Chöre)
O Santa Justizia,
Holzschuhtanz, Ave
Maria, Zwischenspiel
Notre Dame, Still
wie die Nacht,
Zwischenspiel -
der goldene Pavillon-
Das ist der Tag des
Herrn, In diesen
heilgen Hallen


Hübsch ist auf der Seite A, dass auf das "Schlumpflied" gleich "Die Himmel rühmen" folgt.

Keine Kommentare: